La Grande Bleue (zu einem Werk von Annette Linneweber)


La Grande Bleue

Wie Farbentanz zuvor,

Was wir uns ausgemalt,

Was stieg zu Dir empor,

Wie Farben schwimmen,

Ins Formen-End‘ rinnen

Wie Endlichkeits Pinselstrich

Ins Blau… in Weite wich,

Wo Pfade allhin schauen,

Werden Weges Nebelgrauen

Mögliches,

Wo meine Augen mehr als Meer,

Als die See zu sehen glauben.

Dort bist Du ungreifbar Grenze,

Wächter über Blick und Zeit,

Schweifen

Im Stand überschrittener Ewigkeit,

Stranden Gedanken

An ferner Wellen Front

An Dir, meinem

Horizont.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s