Finden


Finden



Ein Leben langes Suchen,


es beginnt ohne anzukommen,

ohne Verweilen im Eilen,

im Schnell- mal- alles- mitgenommen,

den Karieren, den steilen,

im ewigen Aus- der- Puste- kommen,

an Momenten sich aufzugeilen,

die schneller als Stroh verbrennen,

im ewigen Um- die- Wette- Rennen,

niemanden außer sich selbst zu kennen,

Fluch unserer Zeit.


Ein Leben langes Suchen,


es endet im Bleiben, Liebefinden,

dem sich Miteinander- verbinden,

Opfer jederzeit ohne Lohn zu bringen,

gemeinsam in sanftem Schwingen

Glück in all den kleinen Dingen

wieder und wieder zu entdecken,

ein Lächeln in dem Andern zu erwecken,

das Atmen behutsam zu ergreifen

als Kreis des Lebens Silberstreifen,

der wertvoll jedem eingepflanzt

wie der Menschheit eine Seele ganz

um Freudenfeuer, ewigen Funkenglanz

zum Herzen innig wärmend tanzt,

glücklich und befreit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s