Söl-Haus (zu einem Werk von Julia Johannsen)


Söl-Haus (c) Julia Johannsen
Söl-Haus (c) Julia Johannsen

Söl-Haus


Im Dunkelsee thronendes Seelenheim

schickt aus Innerem leuchtend

ruhendes Warten,

all die sehenden Träume

ins Geborgensein.


Vor Fensterkerzen, sinnendem Schein

wabern umzeitete Nebel,

Schemen, Pforten aus Schatten,

scheinen gleich nah und fern zu sein.


Unter dem Nabel, der Sterne Zelt,

grenzen und gehen

Wirken und Wahres ineinander,

aus Formenschlaf gemalte Welt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s