Zum Inhalt springen

Schlagwort: Mystik

Sonnentod


Die Nacht strömt in Rostbächen an die noch tagnen Himmelsflächen brandet an Wolkenschollen, an inselgrüne Schatten…flutet …sinnt…   Nebelteppiche blass durchdrungen von zerfließendem Sonnenlicht, das weinend aus Grauschwaden, den nassen… Read more Sonnentod

Mondrose


Mondrose Mond und See, Geliebte in blauer Pracht, tauchen ineinander geteilt durch Nebelgrenzen. Sehen sich im Spiegel, Fantasien in der Nacht. Mondblütenrote Knospen Im seegestirnhellen Blühen – Die Bilder, die sie einander flüsterträumten… wie Feenlicht Ihrer sehnenden Hände Blicke säumten.

Unentdeckte Wesenheiten – Mampfrofolos


Unentdeckte Wesenheiten Mampfrofolos … das Urvieh des Appetits Einst, als Berge und Täler, als ganze Kontinente noch den Wesenheiten gehörten, so dass ein jeder sie sehen konnte, da lebte eins der urtümlichsten und eigenartigsten Wesen auf dieser Erde. Es war riesig groß und behäbig wie ein Walross. Um seinen Bauch, so groß wie ein ganzer Hügel, rankte sich ein Fell aus Blumen, Wiesen und Feldern. Auf seinem Rücken war es mit Obstbäumen bewachsen. Es hatte einen mondförmigen Kopf mit einem sehr großen Maul, so groß wie eine ganze Urbärenhöhle. Seine… Read more Unentdeckte Wesenheiten – Mampfrofolos